ENGLISH DEUTSCH

competence in mixing

@import((rwml-menu))

Elektrotechnik

Herbst-Rührwerke werden in der Regel als betriebsbereite Komplettanlagen ausgeliefert, so dass auch die gesamte erforderliche Elektrotechnik dazugehört. Für den Anwender ist vorteilhaft, dass keine Schnittstellenprobleme zwischen unterschiedlichen Komponenten-Lieferanten auftreten.
Der Umfang der elektrotechnischen Ausstattung richtet sich nach den Anforderungen
des Rührwerkbetreibers. Im einfachsten Fall handelt es sich nur um einen Schaltschrank mit den erforderlichen Komponenten, für komplexe Verfahrensabläufe kann dagegen eine aufwendige Mess-, Regelungs- und Steuerungstechnik zum Einsatz kommen.
Selbstverständlich kann die elektrotechnische Ausstattung auch für den Einsatz in explosionsgefährdeten Zonen (nach ATEX 94/9) ausgelegt werden. Üblicherweise bringt man den Hauptschaltschrank dann außerhalb der Ex-Zone unter und beim Rührwerk befindet sich zusätzlich ein ex-geschützter Schaltkasten mit den erforderlichen Bedienelementen.
Auf Wunsch kann aber auch der Hauptschaltschrank ex-geschützt ausgeführt werden.
HomeHome
About usUnternehmen
NewsNews
Mixing TechnologyMischtechnik
ElectrotechnologyElektrotechnik
Plant EngineeringAnlagenbau
Used machinesGebrauchtmaschinen
ResearchForschung
Metal workingBlechbearbeitung
ReferencesReferenzen
ContactKontakt
JobsJobs
ImpressImpressum
Terms and ConditionsAGB
MapAnfahrt
ContactsAnsprechpartner

Elektrotechnik
Electrotechnology